Offizieller Vertrieb von EuroPanels, Lemar, Budmat, Metalpol Furmaniak, Nexbau Fenster, Borga, Joniec, Best-Pol

 

 

PolDeck BD steht für das modernste und technologisch fortschrittlichste Produkt unter den Europanels-Sandwichplatten.

 

PolDeck BD ist eine Sandwichplatte fürs Dach in attraktiver Pfannenblechform. Dank dem Einsatz eines Kerns aus steifem Polyurethanschaum (PUR) können alle „Schlupfwinkel“ der Profilierung perfekt gefüllt werden, wodurch sich dieses Produkt durch äußerst günstige Dämmungs- und Festigkeitswerte auszeichnet. Ein weiterer Vorteil ist die schnelle durchgehende Montage mit Schrauben an Konstruktionen aus Holz, Stahl oder Beton.

PolDeck BDeignet sich für alle Bauwerke aus dem Einfamiliensegment und alle Objekte, bei denen die Dacheindeckung sichtbar und ein relevantes Architekturelement ist (z. B. Agrarbau).

VORTEILE:

  • besonders edle Optik, Festigkeit und modernste Fertigungstechnologie
  • gute Wärmedämmung
  • große Ersparnisse dank der viel schnelleren und einfacheren Montage (im Vergleich zum traditionellen System aus Einzelelementen, die auf der Baustelle montiert werden: Blechtafeln, Wärmedämmung, Dampfsperren usw.)
  • verbundcharakter – die ganze Dacheindeckung, inkl. Wärmedämmung, wird als ein fabrikneues System geliefert
  • einbau von Dachfenstern, Solarsystemen usw. möglich
  • niedrigere Herstellungskosten für das Tragwerk

Da die Profilierung die Dachpfannenoptik nachahmt, unterscheidet sich die Ermittlung der Länge der bestellten PolDeck BD von der typischen Messung der Sandwichplatten (wie z. B. PolDeck TD).

Für PolDeck BD gilt als Basiseinheit die Anzahl der Module.
Die Platten werden immer wie auf der unten stehenden Abbildung dargestellt geschnitten.
Da jedes Modul 330 mm lang ist, ergibt sich die Gesamtlänge aus dem Vielfachen der Module:
Plattenlänge = Anzahl der Module x 330 mm. Beispiel: 30 x 330 = 9.900 mm.
Wenn man die erwartete Dachflächenlänge kennt, kann man dies so berechnen (aufgerundet auf volles Modul):
z. B. 7800 mm / 330 mm = 23,63, das heißt 24 Module (die finale Blattlänge 7.920 mm).
Mindestlänge der PolDeck BD-Platten: 1.980mm (6 Module)
Maximale Länge der PolDeck BD-Platten: 11.880mm (36 Module)

 

PoldDeck BD - Einsatzbereiche

  • Wohnhäuser
  • Agrarbau

      Baubreite:

      Kern:

1060 mm

Steifer Polyurethanschaum (PUR) mit einer Dichte von 38 +/-2 kg/m3

Technische daten PolDeck BD
 

Erhältliche Plattenstärken [mm] Wärmedurchgangskoeffizient für Wände Uc W/(m² x K) Gewicht 1m²2 [kg] Stückzahl im Paket [St.]
80/105 0,26 11,0 8
100/125 0,21 11,8 7
120/145 0,19 12,6 6

 

 

Referenzbilder